World Health Summit – Gesundheit: Mega-Städte machen Stress

Deutsche Welle, Wissen&Umwelt, 24.10.2012

Mehr Lärm, mehr Verkehr, mehr Müll, dazu drängelnde Menschen überall – das Leben in Großstädten ist stressig. Was das für die Gesundheit bedeutet, erforschen Experten des jungen Fachbereichs „Neuro-Urbanismus“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s