Podcast Wissenschaft – die aktuelle Folge

Deutsche Welle, Wissen&Umwelt, 17.05.2013

Autismus – Krankheit oder Charakterzug? +++ Stottern – wenn die Worte fehlen +++ Hubschrauber – bald weniger laut?

Sie meiden oftmals andere Menschen und sie verstehen die Gefühle anderer nur schlecht. Autisten sind irgendwie anders. Aber wie genau? Weltweit suchen Forscher nach den Ursachen der Störung und fragen sich: Wo liegen die Enden des Spektrums? Wo endet zum Beispiel im Bereich des „Normalen“ liegendes zwanghaftes Verhalten? Und wo beginnt Autismus? Eine Reportage von Lydia Heller.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s